Investoren

Übernahmeangebot

Freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure Partners

Der Vorstand der Aves One AG hat am 6. August 2021 mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Investorenvereinbarung mit der mit Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure geschlossen. Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure haben am gleichen Tag die Absicht bekannt gegeben, ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot zu einem Preis von 12,80 Euro je Aves One-Aktie unterbreiten zu wollen. Die Angebotsunterlage wird gemäß den Vorgaben des WpÜG von Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure nach Gestattung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Die endgültigen Bedingungen des Übernahmeangebots ergeben sich aus der vollständigen Angebotsunterlage, welche von der Bieterin nach Gestattung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unter www.rocket-offer.com veröffentlicht wurde.

Bitte nehmen Sie auch die folgenden Informationen zur Kenntnis:

13. Oktober 2021 | AD-HOC NEWS

Aves One AG: Erhalt einer Mitteilung über die Absicht zum Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags zwischen Rhine Rail Investment AG und Aves One AG

29. September 2021 | Stellungnahme

Gemeinsame Stellungnahme des Vorstands und des Aufsichtsrats der Aves One AG

29. September 2021 | Corporate News

Aves One AG: Vorstand und Aufsichtsrat empfehlen Annahme des Übernahmenangebots von Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure Partners

06. August 2021 | AD-HOC NEWS

Aves One AG schließt Investitionsvereinbarung ab und unterstützt freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure Partners

06. August 2021 | Corporate News

Aves One AG schließt Investitionsvereinbarung ab und unterstützt freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von Swiss Life Asset Managers und Vauban Infrastructure Partners