INVESTOREN

Corporate Governance

Investor Relations der Aves One AG


Corporate Governace

Der Deutsche Corporate Governance Kodex dokumentiert wesentliche gesetzliche Vorschriften zur Leitung und Überwachung deutscher börsennotierter Gesellschaften und enthält international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung. Die Aves One AG folgt bis auf einige Ausnahmen diesen Empfehlungen. Die Abweichungen zum Corporate Governance Kodex werden in der Entsprechenserklärung erläutert:

Entsprechenserklärung 2017
Entsprechenserklärung 2016
Korrigierte Entsprechenserklärung 2015
Entsprechenserklärung 2015
Entsprechenserklärung 2014
Entsprechenserklärung 2013
Entsprechenserklärung 2012
Entsprechenserklärung 2011
Entsprechenserklärung 2010
Entsprechenserklärung 2009
Entsprechenserklärung 2008
Entsprechenserklärung 2007
Entsprechenserklärung 2006
Entsprechenserklärung 2005
Entsprechenserklärung 2004

Die Aves One AG AG versteht Corporate Governance als einen kontinuierlichen Prozess. Die Grundsätze werden im Lichte neuer Erfahrungen, gesetzlicher Vorgaben und fortentwickelter nationaler und internationaler Standards regelmäßig überprüft und gegebenenfalls angepasst. Die Entsprechenserklärung wird einmal jährlich, in der Regel am Ende des Jahres, erneuert.


Vorstand und Aufsichtsrat berichten gemäß Ziffer 3.10 des Deutschen Corporate Governance Kodex über die Corporate Governance inklusive Erklärung zur Unternehmensführung der Aves One AG:

Corporate Governance Bericht 2017

Den vollständigen Kodextext in der aktuellen Fassung finden Sie hier.